Alle Artikel in: Kraft im Alter

Kräftig Altern

Kraft und Gleichgewicht sind die beiden wichtigsten Trainingsparameter, die es zu berücksichtigen gilt, möchte man auch im zunehmenden Alter = 50+  noch leistungsfähig und sicher durchs Leben gehen. Die Sakropenie – der Abbau der Muskulatur ist direkt abhängig vom Bewegungsverhalten/Training eines Menschen. Wie die folgenden Bilder zeigen, kann der Abbau der Muskulatur dramatisch sein. Bildquelle:  Vortrag von Prof. L. Zahner Wie man auf den nächsten Bildern sehen kann, ist aber ein solcher Verlauf nicht zwingend oder “schicksalshaft” oder “altersbedingt”. Durch Training kann dieser Verlust der Muskelmasse und der Aufbau von Fettgewebe verhindert werden. Bildquelle: Wroblewski, A., et. al. Chronic Exercise Preserves Lean Muscle Mass in Masters Athletes. The Physician and Sportsmedicine. Volume: 39, No.3. DOI: 10.3810/psm.2011.09.1933 Viele krankheitsbedingte Beeinträchtigungen der Lebensqualität können durch eine praktizierte Bewegungsmedizin verhindert werden. In den folgenden Beiträgen werden die wichtigsten Aspekte aus medizinischer Sicht erläutert. Die folgenden Videos zeigen Beispiel wichtiger Trainingsaspekte und deren Bedeutung für den Alltag.